Gedanken des Tages

Die Kreuzworträtselvorgabe vom Verbrechen hat mich gerade zum Grübeln gebracht:

Wenn ein Verbrechen eine Untat ist, bin ich dann untätig ein Verbrecher?

Ich meine, den Tatbestand der unterlassenen Hilfeleistung kann ich ja nachvollziehen, aber gleich so pauschal?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s