Liebe Firma Microsoft, lieber Bill Gates,

mich nerven Produktschlüssel. Ich kann ja verstehen, dass Du Dich davor schützen willst, dass Deine schöne Software einfach so von aller Welt kopiert wird, ich kann mich auch dazu durchringen, irgendwelche alphanumerischen Zeichenfolgen von zwei Dutzend Zeichen Länge abzutippen, und ich halte Dir immerhin zu Gute, dass dieser Produktschlüssel nicht auf der CD selber aufgedruckt ist, wie ich es anderswo schon erlebt habe (toller Witz, das…). Vielleicht bin ich auch momentan einfach nur erkältet und nörgelig, aber trotzdem:

Können wir uns darauf einigen, dass Produktschlüssel, wenn sie schon sein müssen,

  • FETT,
  • in einer Serifen-Schriftart und
  • in einer Schriftgröße, die von Normalsichtigen auch auf, sagen wir, zwei Meter Entfernung noch lesbar ist,

auf diese neckischen Aufkleber gedruckt werden?

Das hätte mir heute morgen das Leben etwas erleichtert.

Danke.

Advertisements

2 Antworten zu “Liebe Firma Microsoft, lieber Bill Gates,

  1. Stellt sich nur die Frage, warum du überhaupt Software dieser Firma benutzt ;-) OK, ich gebe zu, ich auch, und andere haben ja auch diese Aktivierungsschlüssel…

  2. Ich kann dazu nur sagen: ubuntu macht Spaß und ist komplett produktschlüsselfrei :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s