Neulich, beim Kind-Anziehen…

Es ist für mich noch immer überraschend, dass Sohnemann jetzt nicht mehr einfach babbelt, sondern sinnvoll spricht und das Leben kommentiert.

Ich sitze auf dem Boden, den Kleinen auf den Knieen, und ziehe ihm die Schuhe an. Er albert rum. Ich ignoriere sein Gekicher und Gerangel und die Ausbruchsversuche und konzentriere mich aufs Schuhanziehen. Der Kleine rutscht in unserem Gewirr von Armen und Beinen immer tiefer. Als ich das Ding endlich auf seinem Fuß habe, liegt Junior schon rücklings vor mir auf dem Boden und lacht.
Vater: „Was machst Du denn für Sachen, hmmm?“
Sohn (ein Moment Pause, dann strahlend lächelnd): „Lege hin!“

*argl* Ich hasse es, wie der Kleine mich um den Finger wickeln kann…

Advertisements

7 Antworten zu “Neulich, beim Kind-Anziehen…

  1. Ergänzung: angeblich hat er heute, bei meinen Eltern auf dem Gästebett liegend, schon korrekt dekliniert „Liege!“ gesagt.

    Oder aber das war eher eine Aufforderung an meine Mutter, die gerade reinkam…

  2. Wie alt ist der kleine Knirps?

    Unsere jüngste ist 22 Monate… und spricht, spricht, spricht… (ja, sogar im Schlaf!).

    Aber herrlich ist es schon.

  3. Der kleine Knirps ist jetzt anderthalb, also schon fast erwachsen, jawollja.

    Und ja, ich könnte mich manchmal jetzt schon wegschmeißen vor Begeisterung. Wie soll das erst werden, wenn diese typischen Kinder-Sprachlernfehler kommen?

  4. Einfach goldich… holst am liebsten irgendein Aufnahmegerät…

  5. Ja, das kommt mir bekannt vor … was der kleine Kindermund so nach und nach von sich gibt ist wirklich herrlich …

    Übrigens: Schön, noch einen Blog eines Jungvaters gefunden zu haben :)

  6. Och, ich definiere mich nicht primär als Vater. Die Menge des Windel-Contents bei mir schwankt ja auch heftig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s