Braves Kind!

Wunder gibt es immer wieder.

„Ich putz mir jetzt die Zähne!“ sagt das Kind, als es zum Frühstückstisch zurückkommt. Die Zahnbürste hat es schon dabei, Zahnpasta und Zahnputzbecher stehen auf dem Rand des Gästetoiletten-Waschbeckens bereit, jetzt wird der Papa zum Helfen abgeholt, zackzack, fertig.

Jacke anziehen, Schuhe anziehen („Papa! Ich bin ja schon fertig! Und Du noch nihicht! Du bist Dritter!“), ab zur KiTa.

In der KiTa: Jacke aus, Schuhe wechseln, „Tschüss!“ und im Gewusel verschwunden.

Ach — also so kann das manchmal auch gehen! Das macht wirklich Mut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s