Schlagwort-Archive: Gedichtform

Wie heißt diese Gedichtform?

Dichten im Walzertakt
wiegend, nicht abgehackt,
das ist schon sehr verzwackt,
wenn man’s probiert.

Schwierig ist das Format,
doch freut das Resultat,
wenn man’s begonnen hat
und reüssiert.

.
.

Ich habe immer den Begriff „Villanelle“ im Kopf, aber das ist doch was viel Komplexeres, mit Verswiederholungen, die sich durch das gesamte Gedicht ziehen.

Advertisements