Neulich, am Essenstisch…

Kind 2: „MAMAMAMAMAMA! WEINTAUBEN!!!“
Besteste Frau von ganzes Welt: „Ich verstehe Dich gar nicht, wenn Du so schreist — kannst Du das auch leise sagen?“
Kind 2: „LEISE!!!“

Advertisements

3 Antworten zu “Neulich, am Essenstisch…

  1. Erstmal fand ich „Weintauben“ im Zusammenhang mit „leise“ sehr bestechend, dann musste ich spontan eine eine Patientin denken, die im Rahmen eines Durchgangssyndromes mal geschlagene 12 Stunden gebrüllt hat, wechselnde Mantras, aber eines war: „ICH KANN NICHT SPRECHEN, ICH KANN NICHT SPRECHEN, ICH KANN NICHT…..“ Als ich sagte, sie könne dummerweise ganz hervorragend sprechen, ob das auch leiser ginge, kam die (von jetzt an ca. eine Stunde anhaltende) Anwort: ICH SPRECHE LEISE, ICH SPRECHE LEISE, ICH (usw.)…. Am Abend war sie erfreulich heiser und am nächsten Morgen wieder in der Spur, aber es war trotzdem recht erheiternd, wenn auch nervenzerrend. Dieses Bild erschien gerade in meinem Kopf (MIT TON!)–Kinder sind doch was Feines ;-)

    • Was ist denn ein Durchgangssyndrom?

      • Temporäres Durchdrehen (z.B. im Rahmen großer OPs oder schwerer Erkrankungen), das innerhalb von Tagen bis allerspätestens Wochen wieder komplett weggeht. Gibts in hypoaktiv (an-die-Decke-starren, fällt meist nicht so auf, weil leise ;-)) und in agitiert (s.o.) und ist bei unseren Patienten sehr häufig (>50%). Hält einen ziemlich auf Trab…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s