Schlagwort-Archive: Kalauer

Neulich, beim Rollenspiel… (XXIII)

„Skelett — für das bee-heste im Mahahann!“




Messer stecken im Arm
Messer bieten Verborgenheit
Messer töten heimlich
Messer brauchen Geschicklichkeit
Oh, Messer sind so verletzend
Messer sind mit etwas Säure auf der Klinge ätzend


Weiterlesen

Advertisements

Literatur als Aufstiegs-Chance

Literatur als Aufstiegs-Chance

durch Bücher kriegt man oft eine ganz neue Sicht auf die Welt

Neulich, beim Rollenspiel… (XXI)

Beim letzten Rollenspielen wurde gegrillt:

„Gehe nicht über Grill, ziehe keine 4000 Grad ein.“

Weiterlesen

Neulich, im Restaurant…

Es geht um Fußball, genauer: um Elfmeter. Einer der Männer sagt: „Ich hab aber mal einen Elfmeter ganz anders gehalten…“, woraufhin die Männerrunde eine Viertelstunde lang Horrorgeschichten über Hodenprellungen austauscht. Irgendwann fällt auf, dass die anwesenden Damen sich nicht so recht am Gespräch beteiligen, und einer der Herren wendet sich an seine Nachbarin und fragt:

„Na, und was hast Du so schon zwischen die Beine gekriegt?“

Neulich, bei Deutschland – Polen 2:0

Wahrscheinlich taten wir Herrn Fritz Unrecht

(das sieht aber auch komisch aus: „Herr Fritz Unrecht“. Drolliger Nachname, erinnert irgendwie an „Guten Tag, Manuel Einstellbar“… egal.)

Wahrscheinlich taten wir Herrn Fritz ein Unrecht an, aber beim Spiel Deutschland gegen Polen am Sonntag war immer der Antwortchor auf den Kommentatorspruch

„Lahm zu Fritz …“ — „… aber Fritz zu lahm!