Schlagwort-Archive: Aphorismus

Gedanken des Tages

Die Kreuzworträtselvorgabe vom Verbrechen hat mich gerade zum Grübeln gebracht:

Wenn ein Verbrechen eine Untat ist, bin ich dann untätig ein Verbrecher?

Ich meine, den Tatbestand der unterlassenen Hilfeleistung kann ich ja nachvollziehen, aber gleich so pauschal?

Advertisements

Überleben in der städtischen Wildnis

Heutzutage sollten Pfadfinder nicht mehr lernen, an welcher Seite des Baumes das Moos wächst — heutzutage sollten Pfadfinder lernen, an welcher Seite des Hauses die Satellitenantenne wächst.